24. Juli | HH Linesmen - Immer noch...

Mit Kurs auf die Isle of Wight(Englisches Segelmekka und strömungstechnisch schlau, da wir Hauptströmungen gegenan aus dem Wege gehen wollen) machen wir wenigstens Fahrt.

Die Nacht war schön, sehr schön, geradezu romantisch besonders wegen des Mondes, der für "Decksbeleuchtung" sorgte. Von jedem Crewmitglied mindestens 10 x geäußert!

0920h und der Grund warum man sich niemals "gehen" lassen sollte auf See was Aufräumen und Hygiene angeht - Damenbesuch!!! OK es war auch ein Herr mit an Bord. Die UK Boarder Police geht längsseits und überprüft unsere Herkunft (Reisepässe), Port of Departure, Port of Destination, ein kurzer Rundgang im Schiff. Sehr freundlich und nach 15 Minuten ist die Sache vorbei. Der Grund der Aufmerksamkeit mag
eventuell sein das unser AIS Name- und Signal (Pata Negra) nicht zum Namen HH Linesmen auf
unserem Rumpf passt -anyway...

Sonst, uns geht es gut, sehr gut- "the fight goes on"

Auf bald in Hamburg

Ulf

    Follow us